element mobile-menu-secondary ist nicht registriert oder hat keine view.php-Datei.

25.-jähriges Jubiläum 1. königliche Grenadiere

Bei bestem Schützenwetter feierten am 25.09.2022 die 1. Königlichen Grenadiere unter Major Holger Herrmann im Bockumer Treff ihr 25 jähriges Kompaniejubiläum sowie ihre neue Standarte, welche beim Gottesdienst beim Schützenfest 2022 geweiht wurde.

Unter den ca. 150 geladenen Gästen waren auch die Ex-Majestäten Willi Wüsten, Herbert Müller, Rolf Steiners, Karl Müller sowie das amtierende Königshaus unter S.M. Eugen I & Danuta I. und Christian Cosman (1. Vorsitzender der Prinzengarde der Stadt Krefeld).

Für die perfekte musikalische Unterhaltung bei dem Frühschoppen sorgte die Krefelder Band Morgentau.

Dank vieler spendierter Fässer und den bereitgestellten Häppchen kam auch der kulinarische Aspekt nicht zu kurz.

Die Kompanie bedankt sich an dieser Stelle nochmals für die rege Teilnahme und tolle Stimmung, sowie vor allem für die überreichten Standartenwimpel vom Vorstand und vom Königshaus.

Gegründet hat sich die Kompanie am 17.06.1997 im Gasthaus Kleinniessen als “Jungschützen im BSV 1882 Bockum-West e.V.”.

Vorausgegangen war eines der legendären Maifeste der 4. Jägerkompanie an der Engerskull, wo der damalige 1. Vorsitzende vom BSV 1882 (Thomas

Vogel) die “Bockumer Jungs” nicht lange überzeugen musste eine Kompanie zu gründen.

Seit dem Schützenfest von Herbert I & Martina I 2006 ist die Formation fester Bestandteil im Schützenverein Bockum 1611 e.V.